versorgung.jpg

Versorgung Hauswirtschaft

Damit Sie sich bei uns rundum wohlfühlen.

Hausreinigung

Eine saubere Umgebung sowie eine angenehme und frische Atmosphäre stellen einen wesentlichen Wohlfühlfaktor und Qualitätsaspekt für Bewohner und Angehörige dar. Die Hauswirtschaft erzeugt diese förderliche Atmosphäre, in der Bewohner Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung des Alltages erfahren.

Im Hauswirtschaftsbereich werden alle anfallenden Arbeiten von den eigenen Mitarbeitern erledigt. Dadurch ist der persönliche Kontakt von den Bewohnern zu den Hauswirtschaftsmitarbeitern und die Erfüllung von Wünschen im Hauswirtschaftsbereich gewährleistet.

Reinigung öffentlicher Bereich
Alle öffentlichen Räume sowie die Gemeinschaftsflächen und Gemeinschaftsräume werden nach festgelegten Reinigungsplänen sauber gehalten. Die Außenanlagen werden regelmäßig gepflegt.
Den Bewohner erwartet ein gepflegtes und sauberes Umfeld, auch außerhalb seines privaten Bereiches. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und ein höflicher Umgang mit dem Bewohner ist für uns selbstverständlich.

Reinigung nicht öffentlicher Bereich
Dieser Bereich umfasst alle Bewohnerzimmer, Wohnbereichsküchen und Bäder sowie Versorgungsräume. Die Zimmer der Bewohner werden nach einem Reinigungsplan gereinigt, dies wird regelmäßig überprüft und dokumentiert. Mobiliar und Einrichtungsgegenstände werden entsprechend sauber gehalten und gepflegt. Wir achten darauf, dass die Privatsphäre des Bewohners ungestört bleibt und seine Wünsche nach Möglichkeit Berücksichtigung finden. Bei den Reinigungsarbeiten wird der Tagesablauf der Bewohner berücksichtigt. Ebenso wird bei der Ausführung der Arbeiten auf die Sicherheit der Bewohner und Mitarbeiter geachtet. Dazu gehört beispielsweise der Einsatz gesundheitsfreundlicher Reinigungsmittel oder die Vermeidung von Sturzgefahren.

Wäscheservice

Persönliche, saubere und intakte Wäsche gilt generell als ein Teil persönlicher Identität und sorgt für Wohlbefinden. Die Kleidung des Menschen sehen wir als Ausdruck der einzelnen Person an. Sie ist für den Menschen ein persönliches Bedürfnis. Daher sind wir bemüht, den Wäschekreislauf systematisch darauf abzustimmen, sodass der Bewohner seine persönliche Wäsche gereinigt, unversehrt und zeitnah erhält.

Bei der Kleidungs- und Wäschepflege werden die Bedürfnisse der Bewohner berücksichtigt. Natürlich darf jeder Bewohner seine eigene Wäsche mitbringen. Bei Einzug wird die persönliche Wäsche unmittelbar mit dem Namen des Bewohners gekennzeichnet. Bett- und Frotteewäsche erhalten die Bewohner von uns. Die Wäscheversorgung umfasst die Bereitstellung und Reinigung der von der Einrichtung zur Verfügung gestellten Wäsche und Lagerungshilfsmittel sowie das maschinelle Waschen, Bügeln bzw. Zusammenlegen der persönlichen waschbaren und trocknergeeigneten Wäsche und Kleidung.

Chemische Reinigung und Handwäsche sind ausgenommen.

Reinigung und Pflege der Wäsche erfolgt nach den hygienischen Anforderungen und den Pflegehinweisen der Hersteller.

Haustechnik

Die Haustechnik ist dafür zuständig alle haus- und betriebstechnischen Anlagen in einem funktionstüchtigen Zustand zu halten. Zu ihren Aufgaben gehören die Instandhaltung der hauseigenen Anlagen und Einrichtungsgegenstände, sowie die ordnungsgemäße Abfallentsorgung.
Erweiterte Leistungen der Haustechnik können als Zusatzleistung gegen Entgelt in Anspruch genommen werden. 

Hauswirtschaftliche Präsenzkräfte

Unsere Hausgemeinschaften bieten Bewohnern eine überschaubare Wohnstruktur, in der sie in einer Gemeinschaft leben, ihren Alltag so weit wie möglich selbst bestimmen und eigenverantwortlich gestalten.

Unsere Bewohner mit Unterstützungsbedarf werden sowohl in ihrer aktuellen Lebenssituation als auch mit den Lebenserfahrungen der Vergangenheit gesehen. Die Entwicklung von Angeboten erfolgt auf dem Hintergrund des Lebensstils, der Alltagskultur, der Gewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen.

Die hauswirtschaftlichen Präsenzkräfte gestalten den Alltag mit den Bewohnern biografieorientiert und auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt. So werden die Bewohner beispielsweise in hauswirtschaftliche und alltägliche Tätigkeiten miteinbezogen. Ebenso erfolgt durch die Präsenzkräfte eine aktivierende Betreuung der Bewohner, sowie die Planung und Durchführung der Tagesstrukturierung. Die Gestaltung und Umsetzung der Essenssituationen inklusive aller vor- und nachbereitenden Tätigkeiten ist ein weiterer Aspekt ihrer Arbeit.